Experten für Satz und Druckvorstufe

Das Team der kalchas communication besteht seit über 20 Jahren und hat sich früh auf Druckvorstufe und Satz spezialisiert. „Im Laufe der Jahre hat sich unser Arbeitsumfeld grundlegend gewandelt und damit auch unser kleines Unternehmen“, erklärt der Geschäftsführer Kai Metzner. Der große Maschinenpark ist verschwunden und auch das eigenständige Belichten von Filmen ist heute passé. Das Verfahren ist durchweg digitalisiert, deswegen nicht weniger komplex, weil es sich bei ihrem Kerngeschäft oft um mehrsprachige Themen handelt, die z.B. griechische oder kyrillische Schriftsätze beinhalten.

Das Team betreut die Produktion großer Druckvolumina mit solidem Hintergrundwissen zu allen Prozessen, die rund um das Druckverfahren ablaufen, wie der Geschäftsführer betont: „Meine Mitarbeiter sind ausgebildete Schriftsetzer und haben in ihrer Ausbildung sogar noch Bleisatz gelernt.“

Ein Hauptkunde ist die LR Health & Beauty Systems GmbH mit Sitz in Ahlen. Das Unternehmen vertreibt vorwiegend Kosmetika aus eigener Herstellung in mehr als 20 Ländern. kalchas communication produziert die mehrsprachigen Flyer und Kataloge. Sie entstehen regelmäßig in einer Millionenauflage und müssen zuverlässig bis zur druckfähigen Datei betreut und koordiniert werden.

Daneben entstehen auch Printprodukte für Auftraggeber wie den deutschen Gewerkschaftsbund. „Allerdings,“ so betont Herr Metzner, „sind wir keine Designer. Wir sorgen in erster Linie für die fachgerechte technische Umsetzung der Printprodukte gemäß der Vorstellungen unserer Kunden in Zusammenarbeit mit anderen Agenturen.“

(Bild: Wolfgang Stärke)