Wir halten Sie auf dem Laufenden

Auf unseren Infoveranstaltungen informieren fachkundige Referenten regelmäßig über aktuelle Themen und innovative Trends. Unternehmer im IPW bleiben somit auf dem Laufenden über Entwicklungen, die ihr Geschäftsfeld betreffen. Die Veranstaltungen dienen zudem der Vernetzung innerhalb des Hauses und innerhalb der Region Südost.

26.10.201717:00

TGS Spreeknie Haus 1, 1.OG | Ostendstr. 25 | 12459 Berlin

3. Unternehmerstammtisch

„INNOVATIONSWERKSTATT SCHÖNEWEIDE“ – Von der Idee zum Prototyp  – im Technologie- und Gründerzentrum Spreeknie, Ostendstr. 25, 12459 Berlin Gemeinsam mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) baute die WISTA-Management GmbH das Projekt INNOVATIONSWERKSTATT SCHÖNEWEIDE auf. Es bietet Berliner Unternehmen eine maßgeschneiderte Infrastruktur für kooperative Projekte mit Studierenden und ProfessorInnen der größten anwendungsorientierten Hochschule Berlins. Neben vielfältigen Studiengängen von Technik bis Design verfügt die Hochschule über unterschiedlichste Forschungscluster in innovativen Zukunftsthemen wie Digitalisierung/Industrie 4.0 oder Erneuerbare Energien und ist daher ein interessanter Partner für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Leiterin der INNOVATIONSWERKSTATT, Frau Daniela Lange von der WISTA Management GmbH, wird das Projekt vorstellen und Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit der HTW Berlin für die nächste INNOVATIONSWERKSTATT im Frühjahr 2018 aufzeigen. Wie immer sind Sie herzlich eingeladen, sich im Anschluss mit den Referentinnen und den anderen Gästen bei einem kleinen Buffet persönlich auszutauschen. Anmeldeschluss ist der 19.10.2017, wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen und/oder Ihren interessierten Mitarbeitern. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.